Blanc de Noir

Sehr helles Rosa
In der Nase helle Kirschen und etwas Honigmelone mit einem süßlich würzigen Anklang an Kokos und eingelegte Rosinen.
Im Mund mit leichter Süße und sehr frisch wirkendem Moussieren. Die präsente Säure verleiht dem Wein eine klare Struktur, ohne sich in den Vordergrund zu spielen
Am Gaumen zeigen sich süße Kirschen und tropisch anmutende Limette, die mit dem lebendigen Süße-Säure Spiel langsam im Nachhall verblassen.

Schön strukturierter Blanc de Noir mit feiner Kirschnote und etwas Limette im Nachhall.


Perfekter Begleiter zum Raclette oder zu gebratenem grünen Spargel mit Kochschinken.

Jahrgang: 2019
Alkohol: 12,5 %
Inhalt: 0,75 l, Rosé
Bestnr.: 3319