Cabernet Blanc trocken

Zarte, helle Fruchtnoten von reifer Ananas und einem Hauch von Maracuja, die von etwas Kamille und Holunderblüten ergänzt werden. Dazu gesellen sich grünwürzige Noten von Stachelbeeren mit einem Hauch von frischem Grasschnitt, die dem Wein seinen typischen Charakter verleihen.
Im Mund sehr frisch, mit leichtem Moussieren und einer gut eingebundenen Säure. Am Gaumen recht trocken mit einer Mischung aus zarter, fruchtiger Exotik und den typischen, grünwürzigen Noten.

Cabernet Blanc mit gut eingebundener Säure, zurückhaltenden grünen Noten und filigraner, fruchtiger Exotik.

Zu in Kreuzkümmel und Balsamico marinierten grünen Paprikas mit gebratenen Garnelen und Duftreis.

Jahrgang: 2018
Alkohol: 13.0%
Inhalt: 0,75 l
Bestnr.: 1818