Grauburgunder Spätlese 2015

Klassisches, volles Duftbild von Frucht und Würze mit Noten von gelben, saftigen Äpfeln, etwas Ananas und süßen Aprikosen. Die würzige Komponente ist von Mandeln, Piment und etwas Nelke geprägt. Das Mundgefühl ist cremig mit leichtem Prickeln und dank der deutlichen Süße wird die reife Säure stark abgemildert. Am Gaumen verbleiben süß-exotische Ananasnoten und Mandeln.

Klassischer Grauburgunder Duft mit einem Einschlag ins Exotische und feiner Restsüße.

Zum geschmolzenen Raclette Käse auf geröstetem Bauernbrot mit Schnittlauch und gehackten Zwiebeln oder zum Handkäse mit Musik.

Jahrgang: 2016
Alkohol: 13.0%
Inhalt: 0,75 l
Bestnr.: 2615