Phi Weißweincuvée trocken

Intensiver Duft mit jugendlichen Noten von Eisbonbon und reifer Birne. Die Frucht wird von Banane, etwas kandierter Orange und würzigen Mandeln ergänzt.

Im Mund wirkt der Wein kompakt und trocken mit präsenter aber nicht vordergründiger Säure. Die leicht angedeutete Tanninstruktur zeigt sich mit viel Mundgefühl und am Gaumen präsentieren sich Banane und etwas Zitrone, die lange im Nachhall erhalten bleiben.

Trockener Weißwein mit viel jugendlichem Charme und kräftigem Mundgefühl.

Zur Quiche Lorraine oder zu würzig-salzigem Fingerfood.

Jahrgang: 2017
Alkohol: 13.5%
Inhalt: 0,75 l
Bestnr.: 2917